Wassermelonen Margarita

Mexikanisch

Gesamte Kochzeit: 10 Minuten

Wassermelonen Margarita Recipe

Erfrischende Wassermelonen Margarita, perfekt für heiße Sommertage und Partys.

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 600 g Wassermelone (kernlos und gewürfelt)
  • 120 ml frisch gepresster Limettensaft
  • 60 ml Agavendicksaft
  • 240 ml eiskaltes Wasser
  • Eiswürfel
  • Eine Prise Meersalz
  • Limettenscheiben und Minzblätter zum Garnieren

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Stell dir vor, die Sonne strahlt, die Luft flirrt, und du sehnst dich nach einer erfrischenden Abkühlung. Meine Wassermelonen Margarita ist die perfekte Wahl für genau diese Momente! Sie ist der Star auf jeder Sommerparty und ein Hit bei Grillfesten. Aber auch an einem gemütlichen Abend auf dem Balkon oder der Terrasse, wenn du mit deinen Freunden die warmen Temperaturen genießen möchtest, ist sie ein echter Genuss. Die Kombination aus süßer Wassermelone und spritziger Limette sorgt für Erfrischung und macht Lust auf mehr. Und das Beste

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Wassermelone ist nicht nur herrlich süß und erfrischend, sondern auch reich an Wasser und wichtigen Nährstoffen wie Vitamin C und A
  • Limettensaft bringt die nötige Säure und Frische ins Spiel und ist ein klassischer Bestandteil jeder Margarita
  • Agavendicksaft dient als natürliche, vegane Süße und ist eine tolle Alternative zu raffiniertem Zucker
  • Eis und eiskaltes Wasser machen den Drink herrlich kühl, während eine Prise Meersalz die Geschmacksnerven zusätzlich anregt
  • Die Garnitur aus Limettenscheiben und Minzblättern sorgt nicht nur optisch für das gewisse Etwas, sondern rundet das Geschmackserlebnis ab.

Wähle für das beste Ergebnis eine reife, saftige Wassermelone aus. Der Agavendicksaft lässt sich nach Geschmack dosieren – magst du es süßer, gib einfach ein wenig mehr hinzu. Die Limettenscheiben und Minzblätter kurz vor dem Servieren hinzufügen, damit sie frisch bleiben.

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Wassermelone in einem Mixer pürieren.
  2. Limettensaft, Agavendicksaft und Wasser hinzufügen und gut vermischen.
  3. Die Mischung durch ein Sieb streichen, um Fruchtfleischreste zu entfernen.
  4. Die Flüssigkeit zurück in den Mixer geben, Eiswürfel hinzufügen und nochmals mixen, bis der Drink schön kühl ist.
  5. Mit Meersalz eine Glasrandverzierung an den Serviergläsern anbringen.
  6. Die Margarita in die Gläser gießen.
  7. Mit Limettenscheiben und Minzblättern garnieren und sofort servieren.

Wassermelonen Margarita

Erfrischende Wassermelonen Margarita, perfekt für heiße Sommertage und Partys.

VZ: 10 Minuten
KZ: 10 Minuten
GZ: 10 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 600.0 g Wassermelone (kernlos und gewürfelt)
  • 120.0 ml frisch gepresster Limettensaft
  • 60.0 ml Agavendicksaft
  • 240.0 ml eiskaltes Wasser
  • Eiswürfel
  • Eine Prise Meersalz
  • Limettenscheiben und Minzblätter zum Garnieren

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Wassermelone pürieren.
  2. Limettensaft, Agavendicksaft, Wasser im Mixer vermischen.
  3. Durch Sieb streichen.
  4. Eis hinzufügen, erneut mixen.
  5. Gläser mit Salzrand vorbereiten.
  6. Drink einfüllen.
  7. Mit Limette und Minze garnieren.
  8. Sofort servieren.
Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top