Wassermelonen-Cocktail

Fusion

Gesamte Kochzeit: 15 Minuten

Wassermelonen-Cocktail Recipe

Erfrischender, sommerlicher Wassermelonen-Cocktail – perfekt für heiße Tage!

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 1/2 mittelgroße Wassermelone, entkernt und gewürfelt
  • Saft von 2 Limetten
  • 4 Zweige frische Minze
  • 500 ml sprudelndes Mineralwasser
  • Eiswürfel
  • Optional: 1 EL Agavendicksaft oder Ahornsirup zur Süße

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Stell dir vor, die Sonne scheint, die Temperaturen klettern nach oben, und du sehnst dich nach einer Abkühlung. Genau hier kommt mein Wassermelonen-Cocktail ins Spiel! Dieses Getränk ist die ideale Wahl für heiße Sommertage, Gartenpartys oder einfach als fruchtige Erfrischung zwischendurch. Es ist nicht nur superleicht zuzubereiten, sondern auch herrlich erfrischend und dabei ganz natürlich süß. Außerdem ist der Cocktail eine fantastische Möglichkeit, deinen Körper mit Flüssigkeit zu versorgen und gleichzeitig den Gaumen zu erfreuen. Ob bei einem gemütlichen Picknick im Park oder als willkommener Drink nach einem langen Tag – mit diesem Cocktail liegst du immer richtig.

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Wassermelone ist nicht nur erfrischend und hydratisierend, sondern auch reich an Vitaminen und Antioxidantien
  • Limettensaft fügt eine spritzige Note hinzu und unterstützt die Verdauung
  • Frische Minze ist nicht nur für ihren kühlenden Effekt bekannt, sondern kann auch die Verdauung fördern und den Geist beleben
  • Sprudelndes Mineralwasser macht den Cocktail prickelnd und leicht, während Eiswürfel für die nötige Kühle sorgen
  • Der optionale Agavendicksaft oder Ahornsirup kann verwendet werden, um dem Cocktail eine natürliche Süße zu verleihen, falls die Wassermelone nicht süß genug sein sollte.

Achte darauf, eine reife Wassermelone zu verwenden, um die natürliche Süße des Cocktails zu maximieren. Die Minzeblätter vor dem Hinzufügen leicht zwischen den Händen reiben, um die ätherischen Öle freizusetzen.

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Wassermelone in Würfel schneiden und in einen Mixer geben.
  2. Limettensaft über die Melone gießen.
  3. Minzeblätter von den Zweigen zupfen und zu den anderen Zutaten in den Mixer geben.
  4. Alles glatt pürieren.
  5. Durch ein Sieb in eine große Karaffe gießen, um Fruchtfleisch und Minzblätter zu entfernen.
  6. Mineralwasser hinzufügen und umrühren.
  7. Mit Eiswürfeln in Gläser füllen und den Cocktail darüber gießen.
  8. Optional mit Agavendicksaft oder Ahornsirup süßen.

Wassermelonen-Cocktail

Erfrischender, sommerlicher Wassermelonen-Cocktail – perfekt für heiße Tage!

~150 pro Portion*

VZ: 15 Minuten
KZ: 5 Minuten
GZ: 15 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 0.5 mittelgroße Wassermelone, entkernt und gewürfelt
  • Saft von 2 Limetten
  • 4.0 Zweige frische Minze
  • 500.0 ml sprudelndes Mineralwasser
  • Eiswürfel
  • Optional: 1 EL Agavendicksaft oder Ahornsirup zur Süße

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Wassermelone würfeln, in Mixer geben.
  2. Limettensaft und Minze hinzufügen.
  3. Pürieren, durch Sieb in Karaffe geben.
  4. Mineralwasser einrühren.
  5. Mit Eis in Gläser füllen, Cocktail dazu.
  6. Optional süßen.
  7. Mit Melone/Limette und Minze garnieren.

*Bitte beachte, dass es sich bei der Kalorienzahl um eine Schätzung handelt, die nicht als exakter Wert angesehen werden sollte.

Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top