Veganes Kollagen

International

Gesamte Kochzeit: 15 Minuten

Veganes Kollagen Recipe

Ein belebendes, pflanzliches Getränk, reich an natürlichen Kollagen-Boostern.

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 2 Tassen gefiltertes Wasser
  • 1/2 Tasse frischer Gurkensaft
  • 1/4 Tasse frischer Zitronensaft
  • 2 EL Aloe-Vera-Saft
  • 1 EL reines Silizium (aus Bambusextrakt)
  • 1/2 TL reines Hyaluronsäurepulver
  • 1 TL Spirulina-Pulver
  • 1 EL Agavendicksaft (optional für Süße)
  • Eine Prise Meersalz
  • Eiswürfel (nach Bedarf)

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Wenn du deine Haut von innen heraus nähren und deinem Körper etwas Gutes tun möchtest, dann ist mein veganes Kollagen-Getränk genau das Richtige für dich. Es ist perfekt für den Start in den Tag, als erfrischender Nachmittagssnack oder auch als Schönheitsritual vor dem Schlafengehen. Dieses Getränk ist besonders in den wärmeren Monaten beliebt, wenn unser Körper nach Feuchtigkeit und Erfrischung verlangt. Aber auch im Winter, wenn die Heizungsluft unsere Haut strapaziert, kann dieses Getränk einen wunderbaren Feuchtigkeitsboost geben.

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Gefiltertes Wasser ist die Basis für unser Getränk und sorgt für Hydratation
  • Gurken sind reich an Silizium, das für gesundes Bindegewebe wichtig ist
  • Zitronensaft bringt Vitamin C mit, ein Kollagen-Synthese-Booster
  • Aloe Vera ist bekannt für seine hautheilenden Eigenschaften
  • Silizium aus Bambusextrakt ist eine natürliche Quelle für Kieselsäure, die die Kollagenproduktion unterstützt
  • Hyaluronsäure hilft, Feuchtigkeit in der Haut zu binden
  • Spirulina liefert Antioxidantien und fördert die Entgiftung
  • Agavendicksaft kann als natürlicher Süßstoff verwendet werden und Meersalz enthält Mineralien, die den Elektrolythaushalt unterstützen.

Stelle sicher, dass du hochwertige, reine Zutaten verwendest, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Die Mengen der einzelnen Zutaten können je nach Geschmack und gewünschter Konsistenz angepasst werden.

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Gefiltertes Wasser in einen Mixer geben.
  2. Frischen Gurkensaft, Zitronensaft, Aloe-Vera-Saft, Bambusextrakt, Hyaluronsäurepulver und Spirulina-Pulver hinzufügen.
  3. Optional Agavendicksaft für Süße und eine Prise Meersalz dazugeben.
  4. Alles gut vermischen, bis ein homogenes Getränk entsteht.
  5. Das Getränk in ein Glas über Eiswürfel gießen.

Veganes Kollagen

Ein belebendes, pflanzliches Getränk, reich an natürlichen Kollagen-Boostern.

VZ: 5 Minuten
KZ: 10 Minuten
GZ: 15 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 2.0 Tassen gefiltertes Wasser
  • 0.5 Tasse frischer Gurkensaft
  • 0.25 Tasse frischer Zitronensaft
  • 2.0 EL Aloe-Vera-Saft
  • 1.0 EL reines Silizium (aus Bambusextrakt)
  • 0.5 TL reines Hyaluronsäurepulver
  • 1.0 TL Spirulina-Pulver
  • 1.0 EL Agavendicksaft (optional für Süße)
  • Eine Prise Meersalz
  • Eiswürfel (nach Bedarf)

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Wasser in Mixer geben.
  2. Gurkensaft, Zitronensaft, Aloe-Vera-Saft, Silizium, Hyaluronsäure, Spirulina hinzufügen.
  3. Optional Agavendicksaft und Meersalz dazugeben.
  4. Alles vermischen.
  5. Über Eiswürfel servieren.
Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top