Veganer Mug Cake

International

Gesamte Kochzeit: 10 Minuten

Veganer Mug Cake Recipe

Schneller und leckerer veganer Mug Cake, perfekt für spontane Naschmomente.

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 4 EL Mehl (glutenfrei)
  • 2 EL Zucker (oder alternative Süßungsmittel)
  • 1/2 TL Backpulver
  • Prise Salz
  • 3 EL pflanzliche Milch
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1/4 TL Vanilleextrakt
  • Optional: Schokostückchen, Früchte oder Nüsse

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Stell dir vor, du hast einen dieser Tage, an denen du einfach Lust auf etwas Süßes hast, aber weder viel Zeit noch die Energie, um etwas Aufwendiges zu backen. Genau für solche Momente ist mein veganer Mug Cake wie geschaffen! Er ist nicht nur im Handumdrehen fertig, sondern auch zu jeder Jahreszeit ein Genuss. Ob an einem gemütlichen Winterabend, wenn du dich nach etwas Wärmendem sehnst, oder als schnelle Sommerüberraschung für unerwartete Gäste – dieser Mug Cake ist immer eine gute Wahl. Das Beste daran? Du kannst ihn ganz einfach in der Mikrowelle zubereiten und nach Belieben variieren!

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Mehl bildet die Basis des Mug Cakes und sorgt für die richtige Konsistenz
  • Ich empfehle glutenfreies Mehl, um es für alle zugänglich zu machen
  • Zucker oder ein alternatives Süßungsmittel geben die süße Note, die bei einem Kuchen nicht fehlen darf
  • Backpulver lässt den Kuchen aufgehen und sorgt für Fluffigkeit
  • Eine Prise Salz hebt die Geschmacksnoten hervor
  • Pflanzliche Milch und Pflanzenöl machen den Teig geschmeidig und ersetzen tierische Produkte
  • Vanilleextrakt fügt eine aromatische Tiefe hinzu
  • Optional kannst du Schokostückchen, Früchte oder Nüsse hinzufügen, um deinen Mug Cake individuell zu verfeinern.

Achte darauf, dass alle Zutaten Raumtemperatur haben, damit sie sich besser verbinden. Du kannst den Zucker nach Geschmack anpassen oder durch alternative Süßungsmittel ersetzen. Experimentiere mit verschiedenen Toppings wie Schokostückchen, Früchten oder Nüssen, um deinen Mug Cake jedes Mal einzigartig zu machen.

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer mikrowellengeeigneten Tasse mischen.
  2. Pflanzliche Milch, Pflanzenöl und Vanilleextrakt hinzufügen und gut umrühren, bis ein glatter Teig entsteht.
  3. Optional: Schokostückchen, Früchte oder Nüsse unterrühren.
  4. In der Mikrowelle bei hoher Stufe ca. 90 Sekunden backen, bis der Kuchen aufgegangen ist und an der Oberfläche fest erscheint.
  5. Vor dem Verzehr kurz abkühlen lassen.

Veganer Mug Cake

Schneller und leckerer veganer Mug Cake, perfekt für spontane Naschmomente.

VZ: 5 Minuten
KZ: 5 Minuten
GZ: 10 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 4.0 EL Mehl (glutenfrei)
  • 2.0 EL Zucker (oder alternative Süßungsmittel)
  • 0.5 TL Backpulver
  • Prise Salz
  • 3.0 EL pflanzliche Milch
  • 1.0 EL Pflanzenöl
  • 0.25 TL Vanilleextrakt
  • Optional: Schokostückchen, Früchte oder Nüsse

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Mehl, Zucker, Backpulver, Salz in Tasse mischen.
  2. Pflanzliche Milch, Öl, Vanilleextrakt hinzufügen, umrühren.
  3. Optional: Toppings unterrühren.
  4. Bei hoher Stufe ca. 90 Sekunden in Mikrowelle backen.
  5. Kurz abkühlen lassen, genießen.
Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top