Veganer Mohnkuchen

Deutsch

Gesamte Kochzeit: 90 Minuten

Veganer Mohnkuchen Recipe

Saftiger veganer Mohnkuchen, ideal für Kaffee & Kuchen oder als süßes Highlight.

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 250 g Weizenmehl
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g gemahlener Mohn
  • 100 ml Pflanzenöl (z.B. Sonnenblumenöl)
  • 300 ml Pflanzenmilch (z.B. Mandelmilch)
  • Abrieb von 1 Bio-Zitrone
  • Saft einer halben Zitrone
  • Puderzucker zum Bestäuben

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Unser veganer Mohnkuchen ist ein echtes Highlight für jede Kaffeetafel und passt wunderbar in den Frühling oder Herbst. Stell dir vor, die Sonne scheint, die Blumen blühen, und du genießt mit deinen Freunden oder der Familie diesen herrlich saftigen Kuchen, der nicht nur gut aussieht, sondern auch noch super schmeckt. Er ist auch perfekt für Geburtstage oder Feiertage, wenn du deine Liebsten mit etwas Besonderem verwöhnen möchtest. Der Kuchen ist reich an Ballaststoffen und kommt ganz ohne tierische Produkte aus – so kannst du ohne schlechtes Gewissen genießen und gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt tun.

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Weizenmehl bildet die Grundlage für unseren Kuchen und sorgt für die richtige Textur
  • Zucker und Vanillezucker verleihen die nötige Süße und das Aroma
  • Eine Prise Salz hebt die Geschmäcker hervor
  • Backpulver ist unser veganer Freund für das Aufgehen des Kuchens
  • Der gemahlene Mohn ist das Herzstück unseres Kuchens und bringt nicht nur Geschmack, sondern auch wertvolle Ballaststoffe mit
  • Pflanzenöl sorgt für die nötige Feuchtigkeit und macht den Kuchen geschmeidig
  • Pflanzenmilch ist die vegane Alternative zur Kuhmilch und trägt zur lockeren Konsistenz bei
  • Zitronenabrieb und -saft geben eine frische, säuerliche Note, die perfekt mit dem Mohn harmoniert
  • Zum Schluss sorgt der Puderzucker für das süße Finish.

Achte darauf, dass der Mohn fein gemahlen ist, um die beste Textur zu erzielen. Wenn du möchtest, kannst du auch andere Pflanzenmilchsorten wie Sojamilch oder Hafermilch verwenden. Der Zitronenabrieb sollte von einer unbehandelten Bio-Zitrone stammen, um Rückstände zu vermeiden.

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Eine Kuchenform einfetten oder mit Backpapier auslegen.
  3. Weizenmehl, Zucker, Vanillezucker, Salz und Backpulver in einer Schüssel mischen.
  4. Gemahlenen Mohn hinzufügen und gut unterrühren.
  5. In einer anderen Schüssel Pflanzenöl, Pflanzenmilch, Zitronenabrieb und -saft verquirlen.
  6. Die flüssigen Zutaten zu den trockenen geben und zu einem glatten Teig verrühren.
  7. Teig in die vorbereitete Form füllen und glatt streichen.
  8. Im vorgeheizten Ofen ca. 70 Minuten backen, bis ein Stäbchen sauber herauskommt.
  9. Kuchen aus dem Ofen nehmen und in der Form abkühlen lassen.
  10. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Veganer Mohnkuchen

Saftiger veganer Mohnkuchen, ideal für Kaffee & Kuchen oder als süßes Highlight.

~380 pro Portion*

VZ: 20 Minuten
KZ: 70 Minuten
GZ: 90 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 250.0 g Weizenmehl
  • 150.0 g Zucker
  • 1.0 Päckchen Vanillezucker
  • 1.0 Prise Salz
  • 1.0 Päckchen Backpulver
  • 200.0 g gemahlener Mohn
  • 100.0 ml Pflanzenöl (z.B. Sonnenblumenöl)
  • 300.0 ml Pflanzenmilch (z.B. Mandelmilch)
  • Abrieb von 1 Bio-Zitrone
  • Saft einer halben Zitrone
  • Puderzucker zum Bestäuben

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Ofen auf 180°C vorheizen, Form vorbereiten.
  2. Trockene Zutaten mischen, Mohn einrühren.
  3. Öl, Milch, Zitronensaft und -abrieb verquirlen.
  4. Flüssige zu trockenen Zutaten geben, verrühren.
  5. In Form füllen, glatt streichen, backen (ca. 70 Min.).
  6. Abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben.
  7. Servieren und genießen.

*Bitte beachte, dass es sich bei der Kalorienzahl um eine Schätzung handelt, die nicht als exakter Wert angesehen werden sollte.

Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top