Tortillas

Mexikanisch

Gesamte Kochzeit: 45 Minuten

Tortillas Recipe

Knusprige, hausgemachte Tortillas, perfekt für Tacos oder als Snack.

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 240 g Maismehl (Masa Harina)
  • 300 ml warmes Wasser
  • 1/2 TL Salz

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Ob für das nächste Sommerfest, eine gemütliche Taco-Nacht mit Freunden oder als kreativer Snack zwischendurch – meine veganen Tortillas sind immer eine fantastische Wahl. Sie sind leicht und dennoch sättigend, bieten Raum für Kreativität und sind ein echtes Highlight zu jeder Jahreszeit. Stell dir vor, du füllst sie mit frischem Gemüse im Frühling, genießt sie mit saftigen Pfifferlingen im Herbst oder rollst sie zu festlichen Enchiladas zur Weihnachtszeit. Sie sind auch ideal für Picknicks, da sie sich gut transportieren lassen und bei jedem Bissen ein Stück Sonne und Freude schenken.

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Maismehl, speziell Masa Harina, ist die traditionelle Basis für mexikanische Tortillas und ist von Natur aus glutenfrei
  • Es ist reich an Ballaststoffen und gibt den Tortillas ihre charakteristische Textur und ihren Geschmack
  • Warmes Wasser hilft, das Maismehl zu einer geschmeidigen Masse zu verbinden, die sich leicht ausrollen lässt
  • Salz verstärkt die natürlichen Aromen des Maismehls und sorgt für eine ausgewogene Geschmacksnote.

Masa Harina findest du in gut sortierten Supermärkten oder spezialisierten Latino-Märkten. Stelle sicher, dass das Wasser wirklich warm ist, um die perfekte Konsistenz des Teigs zu erreichen. Wenn der Teig zu trocken ist, füge etwas mehr Wasser hinzu; ist er zu feucht, etwas mehr Maismehl.

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Maismehl, Salz und warmes Wasser in einer Schüssel vermischen.
  2. Zutaten gut verkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
  3. Teig abdecken und 15 Minuten ruhen lassen.
  4. Teig in 12 gleich große Kugeln teilen.
  5. Jede Kugel zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie zu einer Tortilla ausrollen.
  6. Eine Pfanne auf mittlerer Hitze erwärmen.
  7. Tortillas nacheinander ohne Öl etwa 1 Minute pro Seite backen, bis sie Blasen werfen und leicht bräunen.

Tortillas

Knusprige, hausgemachte Tortillas, perfekt für Tacos oder als Snack.

VZ: 15 Minuten
KZ: 30 Minuten
GZ: 45 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 240.0 g Maismehl (Masa Harina)
  • 300.0 ml warmes Wasser
  • 0.5 TL Salz

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Maismehl, Salz, Wasser zu Teig kneten.
  2. Teig 15 Min. ruhen lassen.
  3. In 12 Kugeln teilen.
  4. Zwischen Folie zu Tortillas rollen.
  5. Pfanne erhitzen, Tortillas je 1 Min. pro Seite backen.
  6. Warm servieren.
Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top