Tater Tots

Amerikanisch

Gesamte Kochzeit: 45 Minuten

Tater Tots Recipe

Knusprige vegane Tater Tots, perfekt als Snack oder Beilage, voller Geschmack und einfach zuzubereiten.

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 600 g Kartoffeln
  • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 2 EL Maisstärke
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Tater Tots sind ein echter Klassiker und eignen sich perfekt für jede Gelegenheit. Ob als Snack für den gemütlichen Filmabend, als Beilage zu deinem Lieblingsburger oder als Highlight auf dem Partybuffet – diese kleinen, knusprigen Kartoffelbällchen sind immer ein Hit. Besonders im Herbst und Winter, wenn wir uns nach herzhaften, wärmenden Speisen sehnen, sind Tater Tots eine wunderbare Wahl. Aber auch im Sommer, als Beilage zu einem frischen Salat oder beim Grillen, machen sie eine tolle Figur. Sie sind einfach zuzubereiten und lassen sich hervorragend vorbereiten, sodass du sie bei Bedarf nur noch in den Ofen schieben musst. Besonders für Familien sind Tater Tots ideal, da sie bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt sind. Und das Beste

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Kartoffeln sind die Hauptzutat und sorgen für die perfekte Konsistenz und den typischen Geschmack der Tater Tots
  • Zwiebeln fügen eine aromatische Note hinzu und verstärken den Geschmack
  • Maisstärke dient als Bindemittel und macht die Tater Tots schön knusprig
  • Knoblauchund Zwiebelpulver sorgen für eine intensive Würze, während Paprikapulver eine leichte Schärfe und Farbe hinzufügt
  • Salz und Pfeffer sind essentielle Gewürze, die den Geschmack abrunden
  • Olivenöl hilft dabei, die Tater Tots im Ofen knusprig zu backen, ohne dass sie zu fettig werden.

Achte darauf, mehligkochende Kartoffeln zu verwenden, da diese die beste Konsistenz für Tater Tots ergeben. Die Gewürze können je nach Geschmack angepasst werden. Für eine schärfere Variante kannst du etwas Cayennepfeffer hinzufügen.

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Kartoffeln schälen und in einem großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Etwa 10 Minuten kochen, bis sie leicht weich sind, aber noch nicht durchgegart.
  2. Kartoffeln abgießen und abkühlen lassen. Dann grob reiben.
  3. Zwiebel fein hacken und zusammen mit den geriebenen Kartoffeln in eine große Schüssel geben.
  4. Maisstärke, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Paprikapulver, Salz und Pfeffer hinzufügen und gut vermischen.
  5. Aus der Mischung kleine, walnussgroße Bällchen formen.
  6. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Tater Tots darauf verteilen. Mit Olivenöl bestreichen.
  7. Den Ofen auf 200°C vorheizen und die Tater Tots etwa 25-30 Minuten backen, bis sie goldbraun und knusprig sind. Nach der Hälfte der Zeit einmal wenden.

Tater Tots

Knusprige vegane Tater Tots, perfekt als Snack oder Beilage, voller Geschmack und einfach zuzubereiten.

VZ: 15 Minuten
KZ: 30 Minuten
GZ: 45 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 600.0 g Kartoffeln
  • 1.0 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 2.0 EL Maisstärke
  • 1.0 TL Knoblauchpulver
  • 1.0 TL Zwiebelpulver
  • 1.0 TL Paprikapulver
  • 1.0 TL Salz
  • 0.5 TL Pfeffer
  • 2.0 EL Olivenöl

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Kartoffeln schälen, kochen, abkühlen lassen, reiben.
  2. Zwiebel hacken, mit Kartoffeln mischen.
  3. Maisstärke, Gewürze hinzufügen, vermischen.
  4. Kleine Bällchen formen.
  5. Auf Backblech verteilen, mit Olivenöl bestreichen.
  6. Bei 200°C 25-30 Minuten backen, einmal wenden.
  7. Heiß servieren.
Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top