Rhabarberkuchen mit Streuseln

Europäisch

Gesamte Kochzeit: 90 Minuten

Rhabarberkuchen mit Streuseln Recipe

Fruchtiger Rhabarberkuchen mit knusprigen Streuseln – ein Frühlingsgenuss, der jedem schmeckt!

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 250 g Weizenmehl
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 120 g vegane Margarine, kalt
  • 500 g Rhabarber
  • 100 g Vollrohrzucker
  • 1 TL Zimt
  • 200 ml Pflanzendrink (z.B. Mandelmilch)
  • 2 EL Sojamehl
  • 4 EL Wasser
  • 1 TL Backpulver

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Stell dir vor, die Sonne lacht, die Blumen blühen und der Duft von frisch gebackenem Kuchen liegt in der Luft – genau das ist die perfekte Zeit für meinen Rhabarberkuchen mit Streuseln. Dieser Kuchen ist ein Highlight im Frühling, wenn der Rhabarber Saison hat und wir uns nach frischen, fruchtigen Aromen sehnen. Aber auch zu Ostern oder Muttertag ist er ein wunderbares Geschenk, das von Herzen kommt und den Gaumen erfreut. Der Kuchen ist einfach zuzubereiten und macht auch bei einem gemütlichen Kaffeeklatsch mit Freunden oder Familie eine gute Figur. Lass uns gemeinsam backen und die Freuden des Frühlings genießen!

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Weizenmehl ist die Grundlage für den Teig und sorgt für eine gute Konsistenz
  • Zucker und Vanillezucker verleihen Süße und ein feines Aroma
  • Die Prise Salz hebt die Aromen hervor
  • Vegane Margarine ersetzt Butter und macht den Teig schön mürbe
  • Rhabarber bringt die nötige Frische und Säure in den Kuchen, perfekt für den Frühling
  • Vollrohrzucker hat einen karamellisierten Geschmack, der wunderbar zum Rhabarber passt
  • Zimt fügt eine warme Würze hinzu
  • Pflanzendrink und Sojamehl gemischt mit Wasser dienen als Ei-Ersatz und machen den Teig locker
  • Backpulver ist das Triebmittel, das hilft, dass der Kuchen schön aufgeht.

Rhabarber vor der Verwendung gründlich waschen und in kleine Stücke schneiden. Beim Kauf von Rhabarber darauf achten, dass die Stangen fest und kräftig gefärbt sind. Sojamehl und Wasser als Ei-Ersatz gut verrühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind.

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz und Backpulver in einer Schüssel mischen.
  3. Kalte Margarine in kleinen Stücken hinzufügen und zu einem krümeligen Teig verarbeiten.
  4. Rhabarber putzen, in Stücke schneiden und mit Vollrohrzucker und Zimt mischen.
  5. Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Backform drücken.
  6. Rhabarber darauf verteilen.
  7. Sojamehl mit Wasser verrühren, mit Pflanzendrink mischen und über den Rhabarber gießen.
  8. Restlichen Streuselteig über den Rhabarber krümeln.
  9. Im vorgeheizten Ofen ca. 70 Minuten backen, bis die Streusel goldbraun sind.
  10. Vor dem Servieren abkühlen lassen.

Rhabarberkuchen mit Streuseln

Fruchtiger Rhabarberkuchen mit knusprigen Streuseln – ein Frühlingsgenuss, der jedem schmeckt!

VZ: 20 Minuten
KZ: 70 Minuten
GZ: 90 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 250.0 g Weizenmehl
  • 150.0 g Zucker
  • 1.0 Päckchen Vanillezucker
  • 1.0 Prise Salz
  • 120.0 g vegane Margarine, kalt
  • 500.0 g Rhabarber
  • 100.0 g Vollrohrzucker
  • 1.0 TL Zimt
  • 200.0 ml Pflanzendrink (z.B. Mandelmilch)
  • 2.0 EL Sojamehl
  • 4.0 EL Wasser
  • 1.0 TL Backpulver

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz, Backpulver mischen.
  3. Kalte Margarine in Stücken zufügen, krümelig kneten.
  4. Rhabarber putzen, schneiden, mit Zucker, Zimt mischen.
  5. Hälfte des Teigs in Form drücken, Rhabarber darauf verteilen.
  6. Sojamehl-Wasser-Mix mit Pflanzendrink mischen, über Rhabarber gießen.
  7. Restlichen Teig als Streusel darübergeben.
  8. Ca. 70 Minuten backen, bis Streusel goldbraun sind.
  9. Abkühlen lassen, servieren.
Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top