Pico de Gallo

Mexikanisch

Gesamte Kochzeit: 15 Minuten

Pico de Gallo Recipe

Frischer und würziger Pico de Gallo, ideal als Dip oder Topping für deine mexikanischen Gerichte.

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 4 reife Tomaten, gewürfelt
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Jalapeños, entkernt und fein gehackt
  • 1 Bund frischer Koriander, gehackt
  • Saft von 2 Limetten
  • 1/2 TL Salz

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Pico de Gallo ist der perfekte Begleiter für sommerliche Grillpartys, gemütliche Taco-Abende oder als frische Note in deinen Wraps und Salaten. Die leuchtenden Farben und die knackige Textur machen es zu einem echten Hingucker auf jedem Tisch. Besonders in den wärmeren Monaten, wenn die Tomaten auf dem Höhepunkt ihrer Reife sind, ist Pico de Gallo eine hervorragende Wahl, um das Beste aus saisonalen Produkten herauszuholen. Aber auch im Winter kann es einem Gericht das gewisse Etwas verleihen und für eine Erinnerung an sonnige Tage sorgen.

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Tomaten sind reich an Vitamin C und Lycopin, einem Antioxidans, das gut für die Haut ist
  • Die rote Zwiebel bringt nicht nur Farbe ins Spiel, sondern enthält auch Quercetin, das entzündungshemmend wirkt
  • Jalapeños fügen eine angenehme Schärfe hinzu, die den Stoffwechsel anregen kann
  • Frischer Koriander ist nicht nur für seinen einzigartigen Geschmack bekannt, sondern enthält auch ätherische Öle und Vitamine
  • Limettensaft bringt nicht nur Vitamin C mit, sondern hilft auch, die Aromen zu balancieren und das Pico de Gallo frisch zu halten.

Wähle reife, aber feste Tomaten für die beste Textur. Die Jalapeños können je nach gewünschtem Schärfegrad mehr oder weniger entkernt werden. Frischer Koriander und Limettensaft sollten immer frisch sein, um das beste Aroma zu erzielen.

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Tomaten, Zwiebeln, Jalapeños und Koriander gründlich waschen.
  2. Die Tomaten, rote Zwiebel und Jalapeños in gleichmäßige Würfel schneiden.
  3. Den Koriander fein hacken.
  4. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen.
  5. Limettensaft und Salz hinzufügen und alles gut umrühren.
  6. Das Pico de Gallo mindestens 10 Minuten ziehen lassen, damit sich die Aromen entfalten können.

Pico de Gallo

Frischer und würziger Pico de Gallo, ideal als Dip oder Topping für deine mexikanischen Gerichte.

VZ: 15 Minuten
KZ: 0 Minuten
GZ: 15 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 4.0 reife Tomaten, gewürfelt
  • 1.0 mittelgroße rote Zwiebel, fein gehackt
  • 2.0 Jalapeños, entkernt und fein gehackt
  • 1.0 Bund frischer Koriander, gehackt
  • Saft von 2 Limetten
  • 0.5 TL Salz

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Tomaten, Zwiebel, Jalapeños, Koriander waschen und vorbereiten.
  2. Alles in Würfel schneiden bzw. hacken.
  3. In einer Schüssel vermengen.
  4. Limettensaft und Salz hinzufügen, umrühren.
  5. 10 Min. ziehen lassen.
  6. Frisch servieren oder kühlen.
Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top