Matcha Latte

International

Gesamte Kochzeit: 10 Minuten

Matcha Latte Recipe

Cremiger Matcha Latte, der dich mit Energie versorgt und dabei gesund und lecker ist.

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 2 TL Matcha-Pulver
  • 250 ml pflanzliche Milch (z.B. Hafermilch oder Mandeldrink)
  • 1 TL Ahornsirup (optional)
  • 1/2 TL Vanilleextrakt

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Ein Matcha Latte ist nicht nur ein köstliches Getränk, sondern auch ein wahrer Energiebooster. Egal, ob du ihn als Morgenritual genießt, um in den Tag zu starten, oder als Nachmittagspause, um dir einen kleinen Energieschub zu gönnen – dieser Matcha Latte passt immer. Besonders in den kälteren Monaten ist er eine tolle Alternative zu Kaffee und wärmt dich von innen. Aber auch im Sommer kannst du ihn kalt genießen, indem du ihn einfach auf Eis servierst. Matcha ist reich an Antioxidantien und bietet eine sanfte und langanhaltende Energiequelle, ohne die Nervosität, die oft mit Kaffee einhergeht. Perfekt für alle, die einen gesunden und umweltbewussten Lebensstil pflegen wollen!

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Matcha-Pulver ist reich an Antioxidantien und bietet eine sanfte, langanhaltende Energiequelle
  • Pflanzliche Milch wie Hafermilch oder Mandeldrink macht den Latte cremig und ist eine tolle Alternative zu Kuhmilch
  • Ahornsirup verleiht eine natürliche Süße und ist eine gesunde Alternative zu raffiniertem Zucker
  • Vanilleextrakt sorgt für eine zusätzliche Geschmackstiefe und harmoniert wunderbar mit dem Matcha.

Achte darauf, hochwertiges Matcha-Pulver zu verwenden, um den besten Geschmack und die meisten gesundheitlichen Vorteile zu erzielen. Die pflanzliche Milch kann nach Belieben ausgetauscht werden.

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Erhitze die pflanzliche Milch in einem kleinen Topf, bis sie warm, aber nicht kochend ist.
  2. Gib das Matcha-Pulver in eine Schüssel und füge 2 EL heißes Wasser hinzu.
  3. Verwende einen Matcha-Besen oder einen kleinen Schneebesen, um das Matcha-Pulver in kreisenden Bewegungen zu einem glatten, klumpenfreien Teig zu schlagen.
  4. Gieße die warme pflanzliche Milch langsam über das Matcha-Gemisch und rühre dabei kontinuierlich um.
  5. Füge den Ahornsirup und das Vanilleextrakt hinzu und rühre erneut um.
  6. Gieße den Matcha Latte in eine Tasse und genieße ihn warm oder über Eis für eine erfrischende Variante.

Matcha Latte

Cremiger Matcha Latte, der dich mit Energie versorgt und dabei gesund und lecker ist.

VZ: 5 Minuten
KZ: 5 Minuten
GZ: 10 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 2.0 TL Matcha-Pulver
  • 250.0 ml pflanzliche Milch (z.B. Hafermilch oder Mandeldrink)
  • 1.0 TL Ahornsirup (optional)
  • 0.5 TL Vanilleextrakt

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Milch erhitzen.
  2. Matcha-Pulver mit heißem Wasser zu einer Paste schlagen.
  3. Warme Milch langsam hinzufügen, umrühren.
  4. Ahornsirup und Vanilleextrakt einrühren.
  5. In Tasse gießen, warm oder kalt genießen.
Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top