Low Carb Brot

International

Gesamte Kochzeit: 90 Minuten

Low Carb Brot Recipe

Saftiges Low Carb Brot, ideal für eine bewusste Ernährung ohne Getreide.

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 200 g Mandelmehl
  • 50 g Kokosmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 5 EL Chiasamen
  • 250 ml Wasser
  • 4 Eiweiß
  • 2 EL Apfelessig
  • 50 g geschrotete Leinsamen

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Ganz gleich, ob es Frühling, Sommer, Herbst oder Winter ist, mein Low Carb Brot ist immer eine gute Wahl. Es passt perfekt zu einem gemütlichen Sonntagsbrunch mit Freunden, als Beilage zu einer sommerlichen Suppe oder zu einem herzhaften Eintopf in den kälteren Monaten. Wenn du auf der Suche nach einer leichten, aber sättigenden Beilage für deine Grillparty bist, dann ist dieses Brot genau richtig. Es ist auch ideal für diejenigen, die ihre Kohlenhydratzufuhr reduzieren möchten, ohne auf den Genuss von Brot verzichten zu müssen. Und das Beste ist, es ist so einfach und schnell zubereitet, dass es auch für Backanfänger kein Problem ist.

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Mandelmehl ist die perfekte Basis für Low Carb Brot, da es reich an Proteinen und gesunden Fetten ist und nur wenige Kohlenhydrate enthält
  • Kokosmehl fügt eine leichte Süße hinzu und ist ebenfalls kohlenhydratarm
  • Backpulver sorgt für die nötige Lockerung des Teiges
  • Salz ist ein klassischer Geschmacksverstärker
  • Chiasamen sind nicht nur ein Superfood, das reich an Omega-3-Fettsäuren ist, sondern sie binden auch die Feuchtigkeit und geben dem Brot eine gute Konsistenz
  • Wasser ist der einfachste Weg, um die Zutaten zu verbinden
  • Eiweiß macht das Brot fluffig und trägt zur Proteinanreicherung bei
  • Apfelessig reagiert mit dem Backpulver und unterstützt das Aufgehen des Brotes
  • Geschrotete Leinsamen sind eine weitere Quelle für Omega-3 und Ballaststoffe und sorgen für eine schöne Textur.

Wenn du kein Mandelmehl hast, kannst du auch anderes Nussmehl verwenden, achte aber darauf, dass es fein gemahlen ist. Chiasamen sollten vor der Verwendung in Wasser eingeweicht werden, damit sie aufquellen können. Stelle sicher, dass du das Eiweiß zu steifem Schnee schlägst, damit das Brot die richtige Konsistenz bekommt.

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Mandelmehl, Kokosmehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen.
  3. Chiasamen in Wasser einweichen, bis sie gequollen sind.
  4. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.
  5. Apfelessig und gequollene Chiasamen zur Mehlmischung geben.
  6. Geschrotete Leinsamen hinzufügen und gut vermischen.
  7. Eiweiß vorsichtig unter die Masse heben.
  8. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Brotform geben.
  9. Das Brot im vorgeheizten Ofen für ca. 70-80 Minuten backen.
  10. Vor dem Anschneiden vollständig abkühlen lassen.

Low Carb Brot

Saftiges Low Carb Brot, ideal für eine bewusste Ernährung ohne Getreide.

VZ: 10 Minuten
KZ: 80 Minuten
GZ: 90 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 200.0 g Mandelmehl
  • 50.0 g Kokosmehl
  • 2.0 TL Backpulver
  • 1.0 TL Salz
  • 5.0 EL Chiasamen
  • 250.0 ml Wasser
  • 4.0 Eiweiß
  • 2.0 EL Apfelessig
  • 50.0 g geschrotete Leinsamen

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Trockene Zutaten mischen.
  3. Chiasamen einweichen.
  4. Eiweiß steif schlagen.
  5. Apfelessig, Chiasamen, Leinsamen unterrühren.
  6. Eiweiß unterheben.
  7. In Brotform füllen.
  8. 70-80 Min. backen.
  9. Abkühlen lassen.
Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top