Knoblauchbrot

Mediterran

Gesamte Kochzeit: 20 Minuten

Knoblauchbrot Recipe

Knuspriges Knoblauchbrot, ideal als Snack oder Beilage zu jeder Mahlzeit.

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 1 Baguette
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen, gepresst
  • 2 EL frische Petersilie, fein gehackt
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1/4 TL Salz
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer, gemahlen

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Knoblauchbrot ist so eine vielseitige Köstlichkeit, die zu fast jeder Gelegenheit passt – sei es als knackiger Begleiter zu einer dampfenden Suppe im Winter oder als aromatischer Snack auf einer sommerlichen Gartenparty. Besonders wenn die Tage länger werden und man gemütliche Abende mit Freunden im Freien genießen kann, ist dieses Brot der Hit. Aber auch als Beilage zu einem herzhaften veganen Eintopf oder als Starter mit einer Auswahl an Dips macht das Knoblauchbrot immer eine gute Figur. Durch seine einfache Zubereitung ist es zudem das ganze Jahr über ein schnelles und schmackhaftes Highlight für jeden Anlass.

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Das Baguette bildet die knusprige Basis dieses Rezepts und sorgt für die perfekte Textur
  • Olivenöl ist nicht nur ein Herzstück der mediterranen Küche, sondern auch reich an gesunden Fettsäuren
  • Knoblauch verleiht dem Brot seinen charakteristischen Geschmack und bringt gesundheitliche Vorteile mit sich
  • Frische Petersilie sorgt für Farbe und einen frischen Geschmack, während Oregano dem Brot eine herzhafte Tiefe verleiht
  • Salz und Pfeffer sind essentiell, um alle Aromen zu verbinden und hervorzuheben.

Wähle ein frisches Baguette für optimale Knusprigkeit. Das Olivenöl sollte von guter Qualität sein, um den Geschmack zu verstärken. Die Knoblauchzehen können je nach Vorliebe angepasst werden – für Knoblauchliebhaber gerne mehr!

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Baguette längs halbieren.
  3. Olivenöl in einer Schüssel mit gepresstem Knoblauch, gehackter Petersilie, Oregano, Salz und Pfeffer vermischen.
  4. Die Ölmischung gleichmäßig auf den Baguette-Hälften verteilen.
  5. Baguette auf einem Backblech im Ofen 10 Minuten backen, bis es goldbraun und knusprig ist.
  6. In einzelne Stücke schneiden und servieren.

Knoblauchbrot

Knuspriges Knoblauchbrot, ideal als Snack oder Beilage zu jeder Mahlzeit.

VZ: 10 Minuten
KZ: 10 Minuten
GZ: 20 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 1.0 Baguette
  • 4.0 EL Olivenöl
  • 4.0 Knoblauchzehen, gepresst
  • 2.0 EL frische Petersilie, fein gehackt
  • 1.0 TL getrockneter Oregano
  • 0.25 TL Salz
  • 0.25 TL schwarzer Pfeffer, gemahlen

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Baguette längs halbieren.
  3. Öl, Knoblauch, Petersilie, Oregano, Salz, Pfeffer mischen.
  4. Mischung auf Baguette streichen.
  5. 10 Min. backen.
  6. In Stücke schneiden, servieren.
Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top