Ingwer Shot

International

Gesamte Kochzeit: 10 Minuten

Ingwer Shot Recipe

Ein erfrischender und belebender Ingwer Shot, perfekt für den Energiekick.

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 100 g frischer Ingwer
  • 1 Zitrone
  • 1 TL Kurkuma, gemahlen
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 250 ml Wasser
  • Optional: eine Prise schwarzer Pfeffer

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Ob an einem trüben Morgen, wenn du einen Energieschub brauchst, oder nach einer langen Nacht, um deinen Körper zu revitalisieren – ein Ingwer Shot ist immer eine gute Idee. Besonders in den kalten Monaten kann ein solcher Shot dein Immunsystem unterstützen und dir helfen, dich warm und vital zu fühlen. Aber auch im Frühling oder Sommer, wenn du vielleicht etwas zu intensiv die Sonne genossen hast und eine Abkühlung von innen brauchst, ist ein Ingwer Shot wunderbar erfrischend. Er ist schnell zubereitet und kann leicht in deine tägliche Routine integriert werden, um dir einen regelmäßigen Gesundheitsboost zu geben.

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Ingwer ist ein wahres Superfood
  • Er hat entzündungshemmende Eigenschaften, kann die Verdauung fördern und wirkt wärmend
  • Die Zitrone liefert Vitamin C und fördert die Eisenaufnahme, besonders wichtig in der veganen Ernährung
  • Kurkuma ist ebenfalls entzündungshemmend und wird oft in der ayurvedischen Medizin verwendet
  • Cayennepfeffer kurbelt den Stoffwechsel an und kann die Durchblutung verbessern
  • Agavendicksaft dient als natürlicher Süßstoff und macht den Shot angenehmer im Geschmack
  • Wasser ist die Basis für den Shot und sorgt für die richtige Konsistenz
  • Schwarzer Pfeffer erhöht die Bioverfügbarkeit von Kurkuma, also seine Aufnahme im Körper.

Wenn du den Ingwer vorbereitest, kannst du ihn schälen oder ungeschält verwenden, je nachdem, wie intensiv du den Geschmack möchtest. Bio-Zitronen sind zu bevorzugen, da du auch die Schale verwenden kannst. Der Agavendicksaft kann durch andere Süßungsmittel wie Ahornsirup ersetzt werden, falls gewünscht.

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Ingwer waschen und in grobe Stücke schneiden.
  2. Ingwerstücke in einen Entsafter geben und den Saft gewinnen.
  3. Zitrone halbieren und den Saft auspressen.
  4. Ingwersaft, Zitronensaft, Kurkuma, Cayennepfeffer und Agavendicksaft in einen Shaker geben.
  5. Wasser hinzufügen und alles gut schütteln, bis sich die Gewürze aufgelöst haben.
  6. Optional eine Prise schwarzen Pfeffer hinzufügen, um die Aufnahme von Kurkuma zu verbessern.
  7. In kleine Fläschchen oder Gläser füllen und sofort genießen.

Ingwer Shot

Ein erfrischender und belebender Ingwer Shot, perfekt für den Energiekick.

VZ: 10 Minuten
KZ: 0 Minuten
GZ: 10 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 100.0 g frischer Ingwer
  • 1.0 Zitrone
  • 1.0 TL Kurkuma, gemahlen
  • 1.0 Prise Cayennepfeffer
  • 1.0 EL Agavendicksaft
  • 250.0 ml Wasser
  • Optional: eine Prise schwarzer Pfeffer

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Ingwer waschen, schneiden.
  2. Ingwer entsaften.
  3. Zitrone auspressen.
  4. Ingwersaft, Zitronensaft, Kurkuma, Cayennepfeffer, Agavendicksaft in Shaker.
  5. Mit Wasser auffüllen, schütteln.
  6. Optional: schwarzen Pfeffer hinzufügen.
  7. In Gläser füllen, genießen.
Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top