Bunter Veganer Gemüsesalat

International

Gesamte Kochzeit: 20 Minuten

Bunter Veganer Gemüsesalat Recipe

Ein frischer, bunter Gemüsesalat, der nicht nur gesund ist, sondern auch voller Geschmack und Farben steckt.

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 1 Kopf Römersalat, gewaschen und grob gehackt
  • 1 rote Paprika, in Streifen geschnitten
  • 1 gelbe Paprika, in Streifen geschnitten
  • 1 Gurke, in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten
  • 1 Avocado, in Würfel geschnitten
  • 200 g Kirschtomaten, halbiert
  • 1 Dose Mais (ca. 150 g), abgetropft
  • 1 Bund frischer Koriander, grob gehackt
  • Saft einer Zitrone
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Stell dir vor, es ist ein sonniger Frühlingstag und du möchtest etwas Leichtes, Frisches und Gesundes genießen. Da ist mein Bunter Veganer Gemüsesalat genau das Richtige! Dieser Salat ist perfekt für jede Jahreszeit, aber besonders im Frühling und Sommer, wenn das frische Gemüse in Hülle und Fülle vorhanden ist. Egal, ob du ihn als Beilage zu deinem Grillabend servierst oder als leichtes Mittagessen genießt, dieser Salat wird dich mit seiner Vielfalt an Aromen und Farben begeistern. Er eignet sich auch hervorragend für Picknicks, da er schnell zubereitet ist und sich gut transportieren lässt. Und das Beste daran? Er ist nicht nur lecker, sondern auch vollgepackt mit Nährstoffen, die deinem Körper guttun. Lass dich von den frischen Zutaten inspirieren und genieße ein Stück Natur auf deinem Teller.

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Römersalat ist die Basis dieses Salats und liefert knackige Frische und wertvolle Ballaststoffe
  • Die bunten Paprikaschoten bringen nicht nur Farbe, sondern auch eine Vielzahl an Vitaminen und Antioxidantien
  • Gurken sind erfrischend und hydratisierend, perfekt für warme Tage
  • Rote Zwiebeln fügen eine würzige Note hinzu und sind reich an Antioxidantien
  • Avocado sorgt für gesunde Fette und eine cremige Textur
  • Kirschtomaten bringen Süße und sind eine großartige Quelle für Vitamin C
  • Mais fügt eine leicht süße Note und zusätzliche Ballaststoffe hinzu
  • Frischer Koriander verleiht dem Salat eine aromatische Frische
  • Zitronensaft und Olivenöl bilden ein einfaches, aber leckeres Dressing, das den natürlichen Geschmack der Zutaten hervorhebt
  • Salz und Pfeffer runden das Ganze ab und bringen alle Aromen perfekt zur Geltung.

Achte darauf, frisches und möglichst saisonales Gemüse zu verwenden, um den besten Geschmack zu erzielen. Die Avocado sollte reif, aber nicht zu weich sein, damit sie sich gut schneiden lässt. Variiere die Zutaten nach deinem Geschmack und der Verfügbarkeit.

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Römersalat in eine große Schüssel geben.
  2. Paprika, Gurke, rote Zwiebel, Avocado, Kirschtomaten und Mais hinzufügen.
  3. Den gehackten Koriander darüber streuen.
  4. In einer kleinen Schüssel Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen.
  5. Das Dressing über den Salat gießen und alles gut vermengen.
  6. Den Salat sofort servieren oder bis zum Servieren kühl stellen.

Bunter Veganer Gemüsesalat

Ein frischer, bunter Gemüsesalat, der nicht nur gesund ist, sondern auch voller Geschmack und Farben steckt.

VZ: 10 Minuten
KZ: 10 Minuten
GZ: 20 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 1.0 Kopf Römersalat, gewaschen und grob gehackt
  • 1.0 rote Paprika, in Streifen geschnitten
  • 1.0 gelbe Paprika, in Streifen geschnitten
  • 1.0 Gurke, in Scheiben geschnitten
  • 1.0 rote Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten
  • 1.0 Avocado, in Würfel geschnitten
  • 200.0 g Kirschtomaten, halbiert
  • 1.0 Dose Mais (ca. 150 g), abgetropft
  • 1.0 Bund frischer Koriander, grob gehackt
  • Saft einer Zitrone
  • 3.0 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Römersalat in Schüssel geben.
  2. Paprika, Gurke, Zwiebel, Avocado, Tomaten, Mais hinzufügen.
  3. Koriander darüber streuen.
  4. Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer vermischen.
  5. Dressing über Salat gießen, gut vermengen.
  6. Sofort servieren oder kühl stellen.
Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top