Belugalinsen-Salat mit Gemüse und Feta

Mediterran

Gesamte Kochzeit: 45 Minuten

Belugalinsen-Salat mit Gemüse und Feta Recipe

Frischer Belugalinsen-Salat mit Gemüse und veganem Feta – ein gesundes, proteinreiches und buntes Gericht für jede Jahreszeit.

Zutaten für 4 Portionen

ansehen

  • 200 g Belugalinsen
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 1 gelbe Paprika, gewürfelt
  • 1 Gurke, gewürfelt
  • 100 g Kirschtomaten, halbiert
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 200 g veganer Feta, gewürfelt
  • 2 EL Olivenöl
  • Saft einer Zitrone
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Frische Petersilie, gehackt

kopieren

Kopiert!
zum Kurzrezept springen

Stell dir vor, du sitzt an einem warmen Sommertag auf deinem Balkon oder in deinem Garten, die Sonne scheint und ein leichter Wind weht durch dein Haar. Genau für solche Momente ist mein Belugalinsen-Salat mit Gemüse und veganem Feta perfekt! Aber keine Sorge, dieser Salat ist nicht nur für den Sommer geeignet. Er passt genauso gut in den Frühling, wenn die ersten frischen Gemüsesorten auf dem Markt erhältlich sind, oder in den Herbst, wenn du dich nach einem leichten, aber dennoch sättigenden Gericht sehnst. Der Salat ist ideal für ein Picknick im Park, ein leichtes Mittagessen im Büro oder als Beilage zu einem herzhaften Abendessen. Dank der vielen frischen Zutaten und der proteinreichen Belugalinsen ist er nicht nur unglaublich lecker, sondern auch super gesund. Und das Beste daran

Schauen wir uns nun genauer an, was sich in diesem Rezept verbirgt.

  • Belugalinsen sind reich an Proteinen und Ballaststoffen, was sie zu einer hervorragenden Basis für diesen Salat macht
  • Sie haben einen nussigen Geschmack und behalten ihre Form gut, was sie perfekt für Salate macht
  • Die Paprika, sowohl rot als auch gelb, bringen nicht nur Farbe ins Spiel, sondern sind auch reich an Vitamin C und Antioxidantien
  • Gurken sorgen für Frische und einen knackigen Biss, während Kirschtomaten eine süße und saftige Note hinzufügen
  • Die rote Zwiebel gibt dem Salat eine leichte Schärfe und Tiefe
  • Der vegane Feta bringt eine cremige und leicht salzige Komponente, die wunderbar mit den anderen Zutaten harmoniert
  • Olivenöl und Zitronensaft bilden die Basis für das Dressing, das durch Dijon-Senf und Knoblauch eine zusätzliche Geschmackstiefe erhält
  • Salz und Pfeffer runden das Ganze ab, und frische Petersilie sorgt für einen Hauch von Frische und Farbe.

Achte darauf, die Belugalinsen nicht zu lange zu kochen, damit sie ihre Form behalten. Du kannst den veganen Feta in gut sortierten Supermärkten oder Bioläden finden. Die Mengenangaben für das Gemüse können nach Belieben angepasst werden.

Zeit, die Kochmützen aufzusetzen und loszulegen!

  1. Belugalinsen nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abkühlen lassen.
  2. In einer großen Schüssel Paprika, Gurke, Kirschtomaten und rote Zwiebel vermengen.
  3. In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Zitronensaft, Dijon-Senf und Knoblauch zu einem Dressing verrühren.
  4. Die abgekühlten Belugalinsen und den veganen Feta zum Gemüse geben.
  5. Das Dressing über den Salat gießen und gut vermengen.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Frische Petersilie darüber streuen und servieren.

Belugalinsen-Salat mit Gemüse und Feta

Frischer Belugalinsen-Salat mit Gemüse und veganem Feta – ein gesundes, proteinreiches und buntes Gericht für jede Jahreszeit.

VZ: 15 Minuten
KZ: 30 Minuten
GZ: 45 Minuten

Portionen

4

Zutaten für 4 Portionen

  • 200.0 g Belugalinsen
  • 1.0 rote Paprika, gewürfelt
  • 1.0 gelbe Paprika, gewürfelt
  • 1.0 Gurke, gewürfelt
  • 100.0 g Kirschtomaten, halbiert
  • 1.0 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 200.0 g veganer Feta, gewürfelt
  • 2.0 EL Olivenöl
  • Saft einer Zitrone
  • 1.0 TL Dijon-Senf
  • 1.0 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Frische Petersilie, gehackt

kopieren

Kopiert!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Belugalinsen kochen und abkühlen lassen.
  2. Paprika, Gurke, Kirschtomaten und rote Zwiebel in eine große Schüssel geben.
  3. Olivenöl, Zitronensaft, Dijon-Senf und Knoblauch zu einem Dressing verrühren.
  4. Belugalinsen und veganen Feta zum Gemüse geben.
  5. Dressing über den Salat gießen und vermengen.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Frische Petersilie darüber streuen und servieren.
Vielen Dank für die Abstimmung!
Scroll to Top